NEWS

Bäder aus Marmor

Outdoorküche aus „Nero Impala“

Neue Küchenarbeitsplatten für die Realschule Coburg

Material: Bianco Sardo

Individuelle Herstellung von Grabmalen nach Kundenwunsch

Frühjahrsputz, der ideale Start in die neue Saison:

Gruenbelag im Aussenbereich

Terrassen, Balkone, Wege und Einfahrten sind der Natur ausgesetzt:

  • Feuchtigkeit und schattige Stellen begünstigen den Wuchs von Grünbelag und Algen,
  • Blätter und Erde hinterlassen Flecken,
  • Tiere wie z.B. Vögel, Nachbars Katze (oder war es doch die eigene?) und deren Hinterlassenschaften verschmutzen die Oberfläche

und vieles mehr.Aber auch Verschmutzungen durch:

  • Fett- und Ölspritzer beim Grillen oder auch durch Saucen
  • Wein, Saft und Kaffee der verschüttet wurden
  • usw.

Die Reinigung hierzu erfolgt idealerweise umgehend nach dem Entstehen, was aber nicht immer möglich ist. Haben sich Verschmutzungen angesammelt, werden diese mit Hilfe einer Grundreinigung entfernt.


Neue Urnenwand für den Friedhof Lautertal – Rottenbach

hier erweiterten wir die Urnenwand auf dem Friedhof Lautertal – Rottenbach

+++ Aktuell+++ MARMOMAC – die größte Natursteinmesse Europas

+++ MARMO + MACC +++Aktuell findet in Verona – Italien wieder die größte Natursteinmesse Europas statt.
Wir sind natürlich für euch unterwegs um die neuesten Trends, Designs, Techniken und Natursteine exklusiv zu entdecken und mit nach Hause zu bringen.
MARMOMACC – die größte Natursteinmesse Europas

Quelle Video: Marmo-Macc Messe Verona

Schnaps-Bar einer Outdoorküche

++ Jede Sonnenuhr ein Unikat ++

Sonnenuhren sind allein schon durch ihre Funktionsweise immer Einzelstücke. Ausrichtung und Standort werden nach den Bedingungen vor Ort und natürlich nach der Sonne bestimmt. Doch auch die Gestaltung und Umsetzung ist bei jeder Sonnenuhr anders und an den Wünschen und Vorlieben des Kunden ausgerichtet. Keine Uhr gleicht der anderen, diest hat in unserer heutigen Zeit einen ganz besonderen Reiz.

Mitarbeiter-Jubiläum im Traditionsbetrieb

Seit 1907 wird bei uns, im Steinmetzbetrieb Hutschgau, die Tradition von Generation an Generation weitergegeben. Dabei sind alle Mitarbeiter eine große Stütze und ein Grund, dass wir heute, nach über 100 Jahren noch immer erfolgreich bestehen. Gerade in dieser aktuell schwierigen Zeit, ist es uns wichtig auch positive Nachrichten zu verbreiten und DANKE zu sagen. Besonderen Dank möchten wir unserem langjährigen Mitarbeiter Viktor Schönmaier aussprechen. Inder heutigen Zeit kommt es immer häufiger vor, dass regelmäßig der Job oder Arbeitgeber gewechselt wird. Umso mehr freut es uns, dass Viktor nun schon seit über 20 Jahren Teil unseres tatkräftigen Teams ist. Wir wissen deine Treue und Zuverlässigkeit zu schätzen und freuen uns auf viele weitere gemeinsame Jahre mit Dir in unserem Team.

rustikales Waschbecken aus „Waldstein“ Granit
Der Familienname für den Hauseingang aus Naturstein
weiblicher Torso aus „Carrara“ Marmor
Fetigstellung einer Eingangstreppe für ein Gasthaus – Material „Rosa Porrino“
neues Material aus Italien eingetroffen – Granit „Viscont White“
Gestaltung eines neuen Kanaldeckels nach Kundenwunsch